Über uns

small steps – big impact“ geht auf die Initiative von Guido Bosbach zurück, der als zentraler Ansprechpartner für das Netzwerk fungiert.

Unsere Philosophie lässt sich in einem Satz zusammenfassen: Die (Arbeits-)Welt (er-)lebenswert gestalten. 

Bosbach02


Guido Bosbach ist Organisationsanalyst, -gestalter & -mentor
Als Mathematiker war es immer sein Ziel die Dinge zu verstehen und zu hinterfragen. Nach langen Jahren in einem DAX-Konzern arbeitet er seit 2011 als Berater, Mentor und Organisations-Visionär mit seinem Unternehmen bosbach.mobi daran die ArbeitsWelt zugleich freundlicher und erfolgreicher zu gestalten. Zwei Adjektive die, bei näherer Betrachtung, symbiotisch miteinander verbunden sind.


Im Netzwerk engagieren sich:

AgilityINsights
Agilityinsights steht für das dort entwickelte und vielfach angewandte Performance Triangle und die darauf aufbauende Agility Insights Diagnostic. Dieses Tool erlaubt eine tiefgehende Analyse der Leistungsfähigkeit der Organisation und zeigt anschaulich Verbesserungspotentiale auf.


 

 

Ähnliche Themen | Related Topics

  •     Unsere Vision Die (Arbeits-)Welt: erfolgreicher - neu - gestalten.  Unsere Philosophie Der Mensch steht im Mittelpunkt des Denkens und Handelns und gestaltet damit (s)eine (er-)lebenswerte und im Idealfall erfolgreiche Arbeitswelt. Gut vorbereitet ist besser als optimal geplant. Sich gut vorbereiten heißt, die Organisation und die Teams handlungs- & reaktionsfähig und damit erfolgreicher zu machen.…
  • In kleinen Schritten die Komfortzone verlassen und bei jedem Schritt die Sicherheit spüren, dass die bereits gegangenen Schritte auf neuem aber stabilem Grund getan wurden – das ist der Ansatzes von “small steps – big impact”. 1. Klärung der Komfortzone = Analyse des Status Quo der Organisation mit Blick nach innen und außen. Die Organisation…
  • Neue Weg können Sie alleine gehen - müssen Sie aber nicht! Wir bei "small steps - big impact" sind Mentoren und Coaches, die auf den Weg einer sanften Unterstützung und Begleitung setzen. Sanft bedeutet: wir bringen uns mit all unserer Erfahrung und Kompetenz in den Prozess mit ein, geben aber nichts vor. Das gemeinsam Ziel ist den organisationsindividuell besten Weg…
  • Eine der Zielsetzungen... ...von "small steps - big impact" ist es das Wissen, d.h. die Grundkonzepte und Hintergründe von "new work" / "neue Arbeitsformen" für viele leicht zugänglich zu machen. Damit wollen wir aufzeigen, dass dieser neue Umgang mit uns arbeitenden Menschen für alle Beteiligten vorteilhaft ist, und die erfolgreiche Umsetzung in vielen kleinen Schritten…
  • Wenn Sie mehr über small steps - big impact, eines der vorgestellten Konzepte oder Unternehmen erfahren wollen oder sich für Möglichkeiten der Umsetzung neuer erfolgreicherer Führungs- und Arbeitsformen in Ihrem Unternehmen interessieren, so sprechen sie uns einfach an.  
  • small steps - big impact sind Grundprinzipien, Konzepte, Werkzeuge, Unternehmen, Medien und Bücher, Netzwerke, die Arbeit in der Zukunft erfolgreicher machen. Und small steps - big impact ein Hub mit ganz konkreten Unterstützungsangeboten, um diese Theorie in Ihrer Organisation in die Realität umzusetzen. Lassen sie sich inspirieren und anregen neue Perspektiven auszuprobieren. Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.  Grundverständnis   Konzepte   Werkzeuge   Literatur & Medien   Vorreiter-Unternehmen   Vordenker-Netzwerke   Trends     Zuletzt hinzugefügt